Corona-Navigator

++ Wichtige Informationen für den Tourismus ++

Ein Angebot des Kompetenzzentrums Tourismus des Bundes

Stimmungsbarometer Tourismus

Von Franziska Thiele, 03. November 2020

Wie schätzen Tourismus-Profis in Deutschland Ihre aktuelle Geschäftslage ein? Seit dem 13. März wurde diese Frage über 2000 Mal beantwortet. Die Corona-Krise hat die gesamte Tourismusbranche hart getroffen. Unsere bisherigen Auswertungen zeigen, dass sich das Stimmungsbild auch mit Ende des Lockdowns nur leicht verbessert hat.

Ein erkennbarer Aufwärtstrend zeigte sich zwischenzeitlich im Gastgewerbe seit Beginn der Lockerungen im Mai.  Der erneute Anstieg der Infektionszahlen und die damit verbundene Einschränkungen trübten die Stimmung im Oktober schlagartig wieder ein. Insgesamt leidet die Branche weiterhin stark unter Restriktionen und Reisebeschränkungen zur Eindämmung des dynamischen Infektionsgeschehens.

Von März bis Juli haben wir das Stimmungsbild der vergangenen Kalenderwochen dargestellt. Seit August werten wir die Daten einmal im Monat aus. Um die Situation der Betriebe noch genauer nachvollziehen zu können, haben wir unseren Fragenkatalog erweitert. Wir freuen uns, wenn Sie auch weiterhin regelmäßig an der Befragung teilnehmen.

 

Vielen Dank für Ihre Beteiligung!

Hier geht es zur Umfrage



Zurück zur Übersicht