Corona-Navigator

++ Wichtige Informationen für den Tourismus ++

Ein Angebot des Kompetenzzentrums Tourismus des Bundes

Destatis: Gastgewerbeumsatz im August 2020 um 22 Prozent geringer als im August 2019

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, stieg der Umsatz im Gastgewerbe nach vorläufigen Daten im August real (preisbereinigt) um 5,5 %. Damit liegt er noch 23,3 % unter dem Niveau vom Februar 2020, dem Monat vor Ausbruch der Corona-Pandemie in Deutschland. Gegenüber August 2019 war der Gastgewerbeumsatz im August 2020 real um 22,2 % und nominal um 17,5 % geringer.

Statistisches Bundesamt, Wiesbaden, Pressemitteilung vom 19.10.2020.

Zur Pressemitteilung



Zurück zur Übersicht